—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Harz   –—

 

Reisen im Harz·Urlaub im Harz

Urlaub im Harz

Die Reisezeit steht wieder vor der Tür und die Planungen laufen auf Hochtouren. Seit einigen Jahren werden vor allem Reiseziele innerhalb Deutschlands immer beliebter.

Besonders die Küstenregionen locken jedes Jahr mehr und mehr Urlauber an. Aber auch andere Regionen haben viel zu bieten. So kann man beispielsweise beim Urlaub im Harz einiges erleben. Vom Gipfel des Brockens bis zum Harzer Bergtheater gibt es einiges zu sehen und zu entdecken. Wieso den Urlaub also dieses Jahr nicht hier verbringen?

Am Brocken
Im Ilsetal am Brocken - Bildquelle: pixabay

Mit seinen 1.141 Metern ist der Brocken die höchste Erhebung in Norddeutschland. Die große Gebirgslandschaft rund um den Brocken lässt sich schon vom weiten erkennen. Bekannt ist der Brocken vor allem auch wegen seiner einzigartigen Flora und Fauna. Der Berggipfel gehört zur subalpinen Vegetationszone und weist ein sehr raues Klima auf. Aus diesem Grund findet man viele seltene Arten auf dem Berg. Wenn Sie sich dazu entscheiden Ihren Urlaub im Harz zu bringen, sollten Sie unbedingt über einen Ausflug zum 1890 gegründeten Brockengarten einplanen. Er wird seit jeher von den Mitarbeitern des Nationalparks gepflegt und ist immer eine Reise wert. Denn nicht nur Brockentypische Pflanzen sind dort angesiedelt, sondern über 1.600 Hochgebirgepflanzen aus aller Welt sind dort vertreten. Auch ranken sich um den Brocken einige Mythen und Legenden. So soll der als Treffpunkt für Hexen und Dämonen gedient haben. Schauriege Riten sollen dort vollzogen worden sein. Als Besucher kann man sich auf dem Gipfel selbst davon überzeugen lassen. Der Gipfel ist an rund 300 Tagen im Jahr von Nebel umgeben. Aus diesem Grund entstehen dort faszinierende Lichteffekte wie etwa das Brockengespenst.

Doch nicht nur der Brocken macht den Harz zu einer der schönsten Regionen Deutschlands. Die vielen sattgrünen Wälder und zahlreichen Sehenswürdigkeiten faszinieren immer wieder die Urlauber und Wanderer. Hier können wir wohl kaum alle Sehenswürdigkeiten die in der Harzregion liegen aufführen. Alleine die ganzen Burgen und Schlösser würden bei oberflächlicher Behandlung ganze Bände füllen. Eine weitere Sehenswürdigkeit die nicht unangesprochen bleiben soll ist die Teufelsmauer. Es wird berichtet, dass sie entstand als Gott und Teufel um den Besitz der Erde stritten. Sie zeichnet eine bizarre Felsformation aus. Naheliegender ist aber wohl die wissenschaftliche Deutung, welche besagt das die Sandsteinformation vor knapp 85 Millionen Jahren durch Ablagerungen entstanden.

Wie Sie sehen hat auch ein Urlaub in Deutschland einiges zu bieten. Nicht nur die Nord- und Ostseeregionen sind schöne Reiseziele. Gerade auch der Harz hat einiges zu bieten. Nutzen Sie Ihren Jahresurlaub für einen ereignisreichen Urlaub im Harz.

Reisen mit Reise Rat
Harz | Goslar I II | Info-Adressen | Urlaub im Harz

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland

5 Jahre Opodo
Opodo verlost Reisen im Wert von 100 000 Euro!