—–   Hier finden Sie Informationen zu Festen und Festspielen in Deutschland   –—

 

Reisen in Brandenburg·Festpiele

Findet leider nicht mehr statt (nur der Bettenball):
Das Bettenrennen in Fredersdorf

Fredersdorf ist ein Ortsteil der Kreisstadt Belzig im Landkreis Potsdam-Mittelmark, am Rande des Fläming. Es ist ein Ort mit gerade mal 440 Einwohnern. 200 davon sind Mitglieder in der Fredersdorfer Sportgemeinschaft, die infolgedessen hier das gewichtige Sagen hat.

Mitglieder dieser Sportgemeinschaft entdeckten eines Tages im Vogtland, nahe dem Erzgebirge, einen absonderlichen Sport: das Bettenrennen. Das funktioniert so, dass man möglichst viele, möglichst kuriose Betten zusammen mit ihrer menschlicher Besatzung möglichst schnell vom Start zum Ziel bringt - per Muskelkraft oder mit einem phantasievollen Motor.

Als Fredersdorfs Sportler nun 1989 ihr vierzigjähriges Jubiläum feierten, veranstalteten sie auf dem Sportplatz ihr erstes Bettenrennen: "Schnell, verrückt und originell".

Wider alles Erwarten kamen Berge von Zuschauern. Der Erfolg führte dazu, dass seitdem diese sensationelle Sportveranstaltung jedes Jahr stattfindet. Inzwischen stieg die Zahl der Besucher oft auf zehntausend. Was für einen Ort mit 440 Einwohnern schon eine kleine Sensation ist.

Beim ersten Rennen gingen acht Teams an den Start. Dann wurden es immer mehr - bis zu 32. Die kommen inzwischen auch aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Vielen Bett-Rennern geht es dabei längst nicht mehr darum, die schnellste Schlafstelle zu schieben. Die originelle Ausgestaltung der Liegestätte zählt weit mehr. Da sind ganz überraschend kunstvolle Sportautos, Lokomotiven oder fahrbare Nachttöpfe am Start. Beim Rennen 2006 war das Beelitzer "Hexenbett" siegreich - mit zehnköpfiger Besatzung.

Das letzte Bettenrennen fand im Jahr 2011 statt.

Übriggeblieben ist der Bettenball am Abend vor dem Rennen - mit Spielmannszügen und Feuerwerk. Den Ball darf nur besuchen, wer bettgerechte Kleidung trägt. Mittlerweile finden sich regelmäßig an die tausend Betthüpfer im abendlichen Festzelt ein.

Mehr Informationen:
www.segieth.org

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Festspiele in Deutschland | Baden-Württemberg | Bayern
Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz
Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein | Thüringen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:
Fredersdorf | Werder


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland