—–   Hier finden Sie Informationen über die deutsche Alleenstraße   –—

 

DEUTSCHE ALLEENSTRASSE   ·   EISENACH

Wo Luther (nie) mit dem Tintenfass warf

Die Wartburg bei Eisenach hat so viel erlebt wie keine andere Festung in Deutschland. Deshalb wurde sie auch ein UNESCO-Welterbe. Hier lagen die Minnesänger im Sängerkrieg (wird behauptet), hier sass Luther in Sicherheitshaft, übersetzte die Bibel und warf mit dem Tintenfass nach dem Teufel (was ebenfalls behauptet wird)...

Wir berichten mehr darüber. Alsbald.

Mehr Informationen:
Tourismus Eisenach GmbH
Markt
99817 Eisenach
Tel 0 36 91 - 7 92 30
Fax 0 36 91 - 7 92 32 0

>> Deutsche Alleenstraße: Von Köthen und Plauen bis zur Rhön
>> Bernburg: Der Märchengarten heißt "Paradies"
>> Wernigerode: Fachwerkhäuser aus vier Jahrhunderten
>> Quedlinburg: Über 1000 Fachwerkhäuser
>> Halberstadt: Der Domschatz zeigt: Die Stadt war reich
>> Goslar: Musterbeispiel für "Kulturelles Welterbe"
>> Mühlhausen: Erst königlich, dann frei - und auf Seite der Bauern
>> Eisenach: Wo Luther (nie) mit dem Tintenfass warf
>> Schmalkalden: Eine gute Adresse: Hier wohnte Luther

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Deutsche Alleenstraße | Übersichtskarte | Rügen – Müritz
Müritz Wittenberg | Wittenberg Köthen Plauen
Köthen Plauen Rhön | Rhön Karlsruhe
Karlsruhe Bodensee | Inhaltsübersicht

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Auf der deutschen Alleenstrasse