—–   Hier finden Sie Informationen über die deutsche Alleenstraße   –—

 

Deutsche Alleenstrasse·Ueckermünde

Hier mündet die Uecker
ins Stettiner Haff

Die kleine Stadt hat einen großen Sandstrand - 800 m lang. Und an der Mündung der Uecker in das Stettiner Haff liegt ein bescheidener Hafen. Dort starten Schiffs-Ausflüge ins Haff und nach Polen. Jetzt baut man einen neuen Yachthafen.

Einst war Ueckermünde auf dem Gebiet der Schiffahrt weit bedeutender. Im 18. und 19. Jahrhundert hatten die Ueckermünder Werften viel zu tun. Sie bauten mächtige Hochsee-Segelschiffe für den damals blühenden Überseehandel.

Doch dann kamen die Dampfschiffe auf; die Stadt verlor den Anschluss und ihre Bedeutung.

An der Uecker stand eine mittelalterliche Burg. Die wurde 1546 in ein Renaissance-Schloß umgewandelt. Von dem blieben ein Teil des Bergfrieds übrig sowie der Südflügel - ein zur Hofseite gotisch geschmücktes Bauwerk mit einem Treppenturm, dessen Portal den fürstlichen Bauherrn als Steinrelief zeigt. Das Schloß dient heute teils als Rathaus, teils als Heimatstube mit Sammlungen zur Geschichte der Stadt. Auch ein Haff-Museum hat man hier untergebracht.

Es gibt einen Ueckermünder Tierpark. Der hat einen Streichelzoo für Kinder und einen Affenwald, in dem man herumspazieren kann.

Rund 15 km südlich liegt Torgelow, Das ist ein Industriestädtchen - seit Friedrich der Große hier ein Eisenhüttenwerk bauen liess. Von dem sind allerdings nur noch Reste zu sehen. Interessanter ist das "Ukanenland" - ein Freiluftmuseum, das zeigt, wie im 9. und 10. Jahrhundert hier slawische Handwerker lebten.

Mehr Informationen:
Touristik-Info
Tel 03 97 71 - 2 84 84
Fax 03 97 71 - 2 84 87

>> Deutsche Alleensttraße: Von Rügen bis zur Müritz
>> Darss: Einst waren es drei Inseln
>> Originell: Ahrenshoop und Zingst
>> Teterow: Ein altes Städtchen und schöne Seen
>> Neustrelitz: Herzogliche Stadt mit barockem Park
>> Plauer See: An der Elde-Müritz-Wassersttraße
>> Prenzlau: Mit drei stattlichen Tortürmen
>> Rheinsberg: Rokoko-Kulisse für Tucholsky
>> Rostock: Liebevoll rekonstruierte Altstadt
>> Rostock: Die Marienkirche
>> Stavenhagen: Zum Ruhm des Mundart-Dichters
>> Stralsund: So schön kann Backstein sein
>> Ueckermünde: Uecker und Stettiner Haff
>> Usedom: Die Naturschützer waren gründlich

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Deutsche Alleenstraße | Übersichtskarte | Rügen – Müritz
Müritz Wittenberg | Wittenberg Köthen Plauen
Köthen Plauen Rhön | Rhön Karlsruhe
Karlsruhe Bodensee | Inhaltsübersicht

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Auf der deutschen Alleenstrasse